Jugendhilferecht im Überblick  


Versagung der weiteren Bewilligung eine Hilfe zur Erziehung

Verwaltungsgericht (VG) Karlsruhe, Urteil vom 23. Januar 2001 - 2 K 4132/98

Die Einstellung einer Hilfe zur Erziehung in Form der Vollzeitpflege nach §§ 27, 33 SGB VIII ist nicht als Widerruf, Rücknahme oder Aufhebung eines fortwirkenden Bewilligungsbescheids, sondern als Versagung der weiteren Bewilligung zu verstehen.

Zur Erziehungseignung von Pflegeeltern nach § 33 SGB VIII nach einmaliger Züchtigung eines Pflegekindes mit dem Rohrstock.

Fundstelle: JAmt 2001, S. 488

 

zurück zur Übersicht

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Qualität in der Kindertages-
betreuung

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt