Jugendhilferecht im Überblick


Kindergartengebühren

Hessischer Verwaltungsgerichtshof (VGH), Beschluss vom 11.11.1998 - 5 N 520/94
Eine "soziale Staffelung" von Kindergartengebühren im Sinne von § 90 Abs. 1 Satz 2 SGB VIII und § 10 des Hessischen Kindergartengesetzes (KiGaG) erfordert die Festlegung der gestaffelten Gebühren in einer Satzung und kann nicht einer Verwaltungsanweisung ausserhalb des Satzungsrechts überlassen werden.
Fundstelle: FEVS 49 (1999), S. 490 ff.

zurück zur Übersicht

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Gruppendynamik in der Kinder- und Jugendhilfe

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt