Jugendhilferecht im Überblick  

 

Zum Anspruch auf Gestellung eines Integrationshelfers gegen den Schulträger

Verwaltungsgerichtshof (VGH) Kassel, Beschluss vom 10. November 2004 - 7 TG 1413/04

Nach hessischem Landesrecht haben behinderte Kinder keinen Anspruch gegen das Land Hessen bzw. den zuständigen Schulträger auf Gestellung eines so genannten Integrationshelfers (Unterrichtsbegleiters zur Ermöglichung des Schulbesuchs) oder auf Übernahme der dadurch anfallenden Kosten.

Fundstelle: FEVS 56, 152; NVwZ-RR 2005, 189

 

zurück zur Übersicht

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Gelingende Kooperation in der Jugendhilfe

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt