Jugendhilferecht im Überblick  

 

Zum Beschwerderecht des Kindesvaters bei einstweiligen Ausschluss des Umgangsrechts

Oberlandesgericht (OLG) Dresden, Beschluss vom 10. Januar 2003 - 10 WF 783/02

Nach § 620 c ZPO sind unter anderem einstweilige Anordnungen betreffend die elterliche Sorge mit der sofortigen Beschwerde anfechtbar. Das Umgangsrecht ist kein Teilbereich der elterlichen Sorge im Sinne des § 620 c ZPO. Der einstweilige Ausschluss des Umgangsrechts kann deshalb nicht mit einer sofortigen Beschwerde angefochten werden. (Leitsatz des Bearbeiters)

Fundstelle: FamRZ 2003, 1306; NJW-RR 2003, 1013

 

zurück zur Übersicht

Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Qualität in der Kindertages-
betreuung

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt