Jugendhilferecht im Überblick  

 

Zur Subsidiarität der Amtspflegschaft gegenüber der Einzelpflegschaft

Kammergericht (KG) Berlin, Beschluss vom 19. Januar 1999 - 1 W 1490/97

Der Grundsatz der Subsidiarität der Amtspflegschaft gegenüber der Einzelpflegschaft gilt auch im Verhältnis zu Einzelpersonen, die Pflegschaften im Rahmen ihrer Berufsausübung führen. Ein Rechtsanwalt ist regelmäßig als Ergänzungspfleger zur Vertretung im Ehelichkeitsanfechtungsverfahren geeignet.

Fundstelle: ZfJ 1999, S. 228; FGPrax 1999, S. 103

 

zurück zur Übersicht


Das aktuelle Heft:

   
   das aktuelle Heft
 


Qualität in der Kindertages-
betreuung

mehr zum Thema ...
Inhaltsverzeichnis...
Editorial...
Probeabo....


>>Die Medienbox<<

     
   

Hier finden Sie eine Zusammenstellung aktueller Fachmedien
Schauen Sie unter

     
 

Buchtipp des Monats

 

kurz vorgestellt